top1_sub

Formular Einnahmeüberschussrechnung


Kleine Unternehmen und Freiberufler können den aus ihrer Geschäftstätigkeit resultierenden Gewinn mithilfe der Einnahmeüberschussrechnung ermitteln. Zu diesem Zweck werden die betrieblichen Ausgaben von den Einnahmen abgezogen. Zur Erstellung der Einnahmeüberschussrechnung bietet es sich an, eine geeignete Vorlage zu verwenden.

Die Inhalte der Einnahmeüberschussrechnung

Bei der Einnahmeüberschussrechnung handelt es sich um die Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben. In ihr werden ausschließlich geschäftliche Zahlungen erfasst. Betriebsausgaben können unter anderem Zahlungen an Lieferanten, Mietkosten für Büroräume oder auch Abschreibungen sein. Zu den Betriebseinnahmen zählen zum Beispiel von Kunden erhaltene Zahlungen sowie die Umsatzsteuer, die in diesen enthalten ist.

Außerdem finden nur jene Einnahmen und Ausgaben Berücksichtigung, die tatsächlich von vom Konto abgegeben oder auf das Konto eingezahlt wurden. Wenn Sie noch Geld von einem Kunden bekommen oder die Rechnung eines Lieferanten noch nicht bezahlt haben, hat dies zum Beispiel keinen Einfluss auf Ihre Einnahmeüberschussrechnung.

Vorlage für die Einnahmeüberschussrechnung

Wenn Sie eine Einnahmeüberschussrechnung erstellen wollen und dafür nach einer passenden Vorlage suchen, sind Sie hier richtig. Denn wir haben für Sie auf dieser Seite ein Muster für die Einnahmeüberschussrechnung bereitgestellt. Nach dem Download können Sie die Vorlage ganz einfach mit Ihren Daten füllen und bei Bedarf natürlich auch an Ihre Wünsche anpassen.








Artikelnummer: RV-024 Kategorie: