top1_sub

Betreuungsverfügung Muster


Kann eine Person nicht mehr selbst Entscheidungen treffen, wird ein Betreuer bestimmt, welcher sie vertritt. Durch das Erteilen einer Betreuungsverfügung kann man selbst bestimmen, wer in diesem Fall der Betreuer werden kann. Anderenfalls weist das Vormundschaftsgericht einen Betreuer zu, bei dem es sich nicht zwangsläufig um einen Angehörigen handeln muss.

Ab wann eine Betreuungsverfügung sinnvoll ist

Auch wenn wir Menschen uns ungern mit dem Älterwerden beschäftigen, empfiehlt es sich eine Betreuungsverfügung bereits in jungen Jahren zu erteilen. Schließlich kann immer etwas passieren, was zu einer vorübergehenden oder gar dauerhaften Handlungsunfähigkeit führt.

Hinzu kommt, dass in diesem Fall nicht automatisch der Partner oder andere nahe Angehörige dazu legitimiert sind, Entscheidungen zu treffen. Das Betreuungsgericht kann diese zwar zum Vormund ernennen, muss es jedoch nicht. Mit einer Betreuungsverfügung lässt sich somit vermeiden, dass ein Fremder die Vormundschaft übernimmt.

Das Vormundschaftsgericht ist an die Weisungen der Vollmacht gebunden und darf nur in besonderen Ausnahmefällen eine andere Person zum Betreuer bestimmen.

Form und Inhalt der Betreuungsverfügung

Eine Betreuungsverfügung muss in jedem Fall schriftlich ausgestellt werden. In ihr lässt sich unter anderem regeln, wer im Bedarfsfall die Betreuung übernehmen soll und wo der Betreute dann wohnen möchte.

Darüber hinaus lassen sich in einem beschränkten Rahmen Vollmachten hinsichtlich der Vermögensverwaltung erteilen. Allerdings ist diese Möglichkeit gesetzlich stark eingeschränkt.

Über die Einhaltung der Wünsche in der Betreuungsverfügung wacht übrigens das Gericht. Der Betreute kann sich daher weitgehend sicher sein, dass seine Vorgaben umgesetzt werden.

Aufbewahrung der Betreuungsverfügung

Eine Betreuungsverfügung kann einfach zuhause mit anderen wichtigen Unterlagen aufbewahrt werden. In einigen Bundesländern besteht zudem die Möglichkeit, sie beim zuständigen Amtsgericht zu hinterlegen. Das ist derzeit in Hessen, Bremen, Niedersachsen, Bayern, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen und dem Saarland der Fall.

Unser Muster für Ihre Betreuungsverfügung

Wenn Sie eine Betreuungsverfügung ausstellen möchten, finden Sie auf dieser Seite ein Muster, welches Sie sich herunterladen und als Vorlage verwenden können.








Artikelnummer: VM-011 Kategorie: