top1_sub

Darlehensvertrag für Privatpersonen I

Wer als Privatperson einer anderen Person Geld leiht, sollte sich dabei auch Gedanken um einen schriftlichen Darlehensvertrag machen. Vor allem bei größeren Beträgen ist ein solches Schriftstück sehr zu empfehlen.

Selbst unter guten Freunden kann es nämlich passieren, dass die eine Partei plötzlich nichts mehr vom geliehenen Geld wissen will. Möglicherweise ist sie nicht in der Lage es zurückzuzahlen und Sie bleiben dann auf Ihrer Forderung sitzen oder müssen ihr monatelang hinterherlaufen.

Schließen Sie hingegen einen Darlehensvertrag miteinander ab, sind alle Vereinbarungen eindeutig geregelt und Sie können sich im Fall der Fälle stets auf dieses Dokument berufen.

Auf unserem Portal stellen wir Ihnen eine kostenlose Vorlage zum Download zur Verfügung.

Sie erhalten diese als am PC ausfüllbare PDF-Datei sowie als frei editierbares Word-Dokument (Format: Word 1997 – 2004), welches Sie auf Wunsch beliebig abändern können.


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ formulare-gratis.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.


Kategorie:

Zusätzliche Information

Seiten

2