top1_sub

Mustervertrag/AGB Auftragsdatenverarbeitung


Wenn es ein Thema gibt, das Unternehmen in jeder Größe und aus sämtlichen Branchen in der näheren Vergangenheit mit Sorge erfüllt hat, dann ist dies ohne Zweifel die DSGVO. Die DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist im Mai 2018 in Kraft getreten und schreibt Firmen zahlreiche Regeln vor, die sie im Umgang mit den Daten ihrer Kunden beachten müssen.

Eine davon ist der Abschluss von Verträgen zur Auftragsdatenverarbeitung. Ein solcher Vertrag ist immer dann erforderlich, wenn ein externes Unternehmen persönliche Daten von Kunden oder Interessenten verarbeitet.

Natürlich können wir Ihnen den immensen Verwaltungsaufwand, der durch die DSGVO entstanden ist, nicht abnehmen. Dennoch wollen wir Sie etwas unterstützen und haben deshalb einen Mustervertrag für die Auftragsdatenverarbeitung erstellt. Diesen können Sie sich hier als Vorlage downloaden.

Die Inhalte eines AV-Vertrags

In der DSGVO ist genau geregelt, was ein Vertrag mit einem Auftragsdatenverarbeiter beinhalten muss. Dazu zählen unter anderen die Art und der Zweck der Datenverarbeitung.

Darüber hinaus sind außerdem folgende Informationen im AV-Vertrag erforderlich:

  • Gegenstand und Dauer der Datenverarbeitung
  • Welche Daten verarbeitet werden und welche Personen betroffen sind
  • Rechte und Pflichten der Personen, die dafür verantwortlich sind
  • Die Pflichten der Firma, bei der die Daten verarbeitet werden
  • Der Umfang, in dem Weisungsbefugnisse vereinbart wurden
  • Regelungen zur Rückgabe sowie Löschung der Daten bei einem Ende der Zusammenarbeit
  • Regelungen bezüglich der Zurverfügungstellung von Informationen
  • Möglichkeiten, um die gespeicherten Daten zu überprüfen

Mustervertrag für die Auftragsdatenverarbeitung downloaden

Fast alle Unternehmen geben Daten von Interessenten und Kunden in irgendeiner Form an externe Firmen weiter. Ist dies auch bei Ihnen der Fall, müssen Sie mit dem Dienstleister gemäß DSGVO zwingend einen AV-Vertrag abschließen.

Wir empfehlen Ihnen zu diesem Zweck unseren Mustervertrag zu nutzen. In diesem sind bereits alle relevanten Details berücksichtigt. Sie müssen die Vorlage des Vertrags für die Auftragsdatenverarbeitung also nur noch ergänzen und an Ihre Situation anpassen.








Artikelnummer: AU-003 Kategorien: , Schlüsselwort: