top1_sub

Mustervorlage Hausverbot

Als Eigentümer oder Mieter einer Immobilie haben Sie Hausrecht. Das bedeutet unter anderem, dass Sie entscheiden können, wer Ihre Räumlichkeiten betreten darf und wer nicht. Wünschen Sie, dass eine bestimmte Person Ihre Wohnung oder Ihr Geschäft nicht mehr betritt, können Sie dieser Hausverbot erteilen.

Um Missverständnisse zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, das schriftlich zu tun. Den passenden Musterbrief haben wir Ihnen auf dieser Seite als Download bereitgestellt.

Mögliche Gründe für ein Hausverbot

Prinzipiell benötigen Sie im Normalfall keinen Grund, um von Ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und ein Hausverbot auszusprechen. In den meisten Fällen kommt es allerdings nur dann dazu, wenn eine Person ein entsprechendes Fehlverhalten an den Tag legt.

So ist es im Einzelhandel zum Beispiel üblich, dass Ladendiebe nicht nur eine Strafe zahlen müssen, sondern das Geschäft darüber hinaus auch zumindest vorübergehend nicht mehr betreten dürfen. Letztlich liegt es jedoch in Ihrem Ermessen, unter welchen Voraussetzungen Sie sich zu einem Hausverbot entschließen.

Auch Mieter haben Hausrecht

Das Hausrecht gilt übrigens auch für Mieter einer Wohnung. Diese dürfen im Normalfall alleine entscheiden, wem Sie wann Einlass gewähren. Der Vermieter muss sich daran halten und darf sich nicht einfach über die Wünsche des Mieters hinwegsetzen.

Erteilen Sie ein Hausverbot stets schriftlich

Theoretisch ist es möglich, ein Hausverbot mündlich auszusprechen. In der Praxis hat das jedoch zur Folge, dass im Zweifel kein Nachweis über das Erteilen des Hausverbots vorliegt.

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen in jedem Fall die Schriftform zu wählen. So haben Sie bei Bedarf einen Nachweis, den Sie beispielsweise im Rahmen einer Anzeige wegen Hausfriedensbruchs vorlegen können.

Musterbrief downloaden

Wenn Sie ein Hausverbot aussprechen möchten, finden Sie auf dieser Seite einen Musterbrief, den Sie sich herunterladen können. Nach dem Download müssen Sie die Word-Vorlage nur noch mit den erforderlichen Daten ergänzen und ausdrucken.


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ formulare-gratis.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.


Kategorie: