top1_sub

Reisekostenformular Inland 2019

Wer dienstlich auf Reisen geht, kann die dabei entstehenden Kosten seinem Arbeitgeber in Form einer Reisekostenabrechnung in Rechnung stellen. Daran hat sich selbstverständlich auch für das Jahr 2019 nichts geändert.

Das passende Formular, um die Kosten Ihrer Inlandsreisen abzurechnen, können Sie sich auf dieser Seite im PDF-Format downloaden.

Verpflegungsmehraufwand 2019

Für Reisen im Inland ändern sich 2019 die Pauschalen, die als Verpflegungsmehraufwand geltend gemacht werden können, nicht. Das bedeutet, dass Geschäftsreisende nach wie vor 12 Euro, beziehungsweise 24 Euro pro Tag abrechnen dürfen. 12 Euro beträgt die Verpflegungspauschale bei einer Abwesenheit zwischen 8 und 24 Stunden. Der Satz von 24 Euro gilt ab einer Abwesenheit von 24 Stunden.

Übernachtungskosten 2019

Das Gleiche gilt für die Übernachtungskosten. Auch hier ändert sich bei der Reisekostenabrechnung 2019 nichts. Die Pauschale beträgt somit nach wie vor 20 Euro pro Nacht.

Weitere Reisekosten, die Sie abrechnen können

Neben den Pauschalen für Verpflegungsmehraufwand und Übernachtungen können in der Reisekostenabrechnung selbstverständlich noch weitere Kosten, die im Rahmen einer Geschäftsreise anfallen, in Rechnung gestellt werden.

Dazu gehören zum Beispiel Fahrten mit dem privaten PKW oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Für Fahrten mit dem Privatfahrzeug ist eine Kilometerpauschale von 30 Cent vorgesehen. Bei Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bussen oder Taxis erstattet der Arbeitgeber die tatsächlich entstandenen Kosten anhand der eingereichten Belege.

Darüber hinaus können Sie auch Nebenkosten wie Parkgebühren oder Trinkgelder abrechnen. Wie in den Jahren zuvor gilt auch 2019, dass Sie Ihrer Reisekostenabrechnung die dazugehörigen Belege als Nachweis über die Höhe der Kosten beifügen müssen.

Formular für die Reisekostenabrechnung im Inland downloaden

Es ist wichtig, dass Ihre Reisekostenabrechnung den Formvorschriften entspricht und in ihr alle notwendigen Informationen enthalten sind. Wir empfehlen Ihnen daher, unser Formular zu verwenden. Dieses können Sie sich als PDF-Dokument herunterladen und direkt an Ihrem PC mit den notwendigen Informationen ausfüllen.


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ formulare-gratis.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.